Keine Kommentare

Start-Up Büro in Berlin

Startup Büro mieten Berlin

Berlin gilt nicht nur als deutsche Hauptstadt sondern auch als die Hauptstadt der Start-Up Szene. In Berlin sind e-Commerce Firmen, Internetfirmen und große Konzerne die im online Business tätig sind Zuhause. Groupon, Zalando, Rocket Internet und viele mehr nennen Berlin ihr Zuhause.

Daher ist der Standort vor allem für kleine Firmen, Neugründungen und Start-Ups sehr interessant. Büroflächen und Büroräume sind aufgrund der hohen Nachfrage ähnlich wie Gründerstädte wie Berlin, Hamburg oder München und den steigenden Mietkosten sehr rar und exklusiv. Dennoch ist es für viele Start-Ups aufgrund der florierenden Netzwerke und vielen Ansprechpartnern und Konkurrenten, die sich in der Hauptstadt tummeln, wichtig nach Berlin zu ziehen.

Co Working Spaces in Berlin Mitte ist besonders beliebt. Viele Unternehmer nutzen die Co-Working Space oder Offices um für kleines Geld in einer Gemeinschaft arbeiten zu können. Einzelne Arbeitsplätze und Office Space für Einzelunternehmer sind in Berlin besonders spannend und kreativ und helfen Leuten aus dem Homeoffice zu entfliehen und während der Arbeite neue Kontakte zu knüpfen.

Auch große Firmen wie Groupon und co beauftragen Immobilienmakler mit einem Gesuch für eine gewaltige Bürofläche in Berlin. Zu einem der größten Deals gehört die gewerbliche Vermietung des “Rocket Towers” an den Internetriesen Rocket Internet. Auf mehr als 35 Etagen und 22.000 Quadratmetern wird das alte GSW Hochhaus in der Kreuzburger Charlottenstraße jetzt von Zalando und co belebt.

Kleines-Büro-Berlin
Industrial Style sehr beliebt bei Berliner Arbeitnehmern und Firmen

An ein Berliner Büro haben die meisten Gründer und Firmen hohe Ansprüche, was Design, Aufteilung, Lage der Immobilie und Anbindung an die Infrastruktur angeht. Oft werden Einbauküche, Meetingräume, Toplage, Loftcharakter, vorhandene Büromöbel und ein einwandfreier Zustand vorausgesetzt. Aufgrund der hohen Sanierungsrate von über 90% kann man beruhigt sein. Berliner Büroflächen sind in einem super Zustand!

Beliebte Stadtteile für Büros in Berlin

Wie auch bei den Wohngegenden gibt es auch bei Büroflächen für Gewerbeimmobilien ein paar Stadtteile, die besonders beliebt sind. Gewünscht ist neben einer tollen Gewerbeimmobilie auch eine spannende Umgebung mit schicken Restaurants und Gastronomie für die Mittagspause oder den Afterwork-Drink.

Hot-Spots wie zum Beispiel der Potsdamer Platz bieten Start-Ups eine tolles Umfeld, mit vielen Möglichkeiten wie den Besuch in der „Mall of Berlin“ wo auf der Fressmeile von Schawarma bis zum US Beef Burger alles angeboten wird, was den schnellen Hunger beseitigen kann. Alles natürlich typisch hipp und hochwertig im Berlin Style für einen allerdings annehmbaren Preis. Beliebte-Viertel-für-Büro-Berlin

Monkey-Bar-Charlottenburg
Guter Blick auf Berlin von der Monkey Bar Terrasse

Auch nach Feierabend bieten unzählige Clubs und Bars, sowie weitere Lokale viele Möglichkeiten leckere Gin Tonics, Moscow Mules und weitere Cocktails, Highballs der Longdrinks zu genießen. Ein Bar Tipp ist auf jeden Fall die Monkey Bar“ in Charlottenburg im 10 Stock eines Hotels. Zugehörig zum 25hours Hotel bietet die Monkey Bar Berlin, eine nette Karte an Highballs, Shots und Cocktails. Zugang haben exklusiv die Hotelgäste, um mit ihrer Hotelkarte in das oberste Stockwerk zu fahren und den Ausblick von der Dachterrasse auf Berlin zu genießen. Andere Gäste der Bar müssen sich leider unten am Fahrstuhl in die Schlange einreihen um nach oben fahren zu können. Hier ist Geduld angesagt. Das Warten lohnt sich aber und man wird mit einem schönen Ausblick und entspannter Musik in relaxter Atmosphäre mitten in Berlin belohnt.

Stadtteile in Berlin die beliebt bei Start-Ups sind:

Bürofläche in Berlin finden

Wer auf der Suche nach einer kleinen Bürofläche beziehungsweise einer Gewerbeimmobilie für ein Startup zur Miete in Berlin ist, der hat es oft nicht leicht. Besonders kleine Büroflächen, Bürohäuser und Büroräume die sich für die Anmietung lohnen sind sehr beliebt und rar geworden.

Natürlich hat nicht jedes Start-Up von Beginn an das riesen Kapital um mehrere hundert Quadratmeter an Gewerbefläche zu mieten. Daher suchen viele Firmen zum Start eine adäquate Unterkunft für seine Company.

Bei der Suche kann es sich wirklich lohnen einen Gewerbemakler in Berlin zu beauftragen, der sich auf die Suche macht. So findet man mit Sicherheit schnell eine provisionsfreie Bürofläche an einem der beliebtesten Gegenden in Berlin.

Ebenfalls helfen kann es, in seinem beruflichen Netzwerk nachzufragen, da in Berlin viele Immobilien privates Eigentum sind. Private Eigentümer von Gewerbeimmobilien in Berlin zu kennen ist natürlich ein riesiger Vorteil und kann helfen schnell ein passendes Objekt zu finden.

Oft wird unter Kollegen und Kontakten vermittelt und gedealt. Es lohnt sich also auf jeden Fall beim nächsten Afterwork- oder Networking Event zu erwähnen, dass aktuell eine Bürofläche gesucht wird!

Start-Up Büro in Berlin mieten? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage!