Keine Kommentare

Industriemakler Berlin

Industrieflächen in Berlin

Den richtigen Industriemakler finden: Die passende Immobilie für das eigene Unternehmen zu finden ist meistens gar nicht so einfach, wie es auf dem ersten Blick erscheinen mag und kann sich als langwierige und auch schwierige Aufgabe entpuppen. Denn es gibt verschiedenste  Faktoren, die bei der Suche nach dem richtigen Objekt beachtet werden müssen. Dazu gehören der passende Standort, die richtige Größe und die Art des Objekts sowie die optimalen Nutzungsbedingungen.

Gewerbeflächen-Berlin
Moderne Logistik- und Lagerhalle

Bei solch wichtigen Einzelheiten ist es nicht ungewöhnlich, dass die Suche nach der passenden Immobilie ein Unternehmen oft nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Aufwand und viel Geld kosten kann. Häufig werden Immobilien unter ihrem Wert verkauft oder aber über ihrem Wert gekauft und das nur, weil Käufer und Verkäufer nicht ausreichend geschult sind. Ausreichend Erfahrung in diesen Bereichen ist also nicht nur wünschenswert, sondern fast schon notwendig, denn nur so findet das optimale Objekt zum optimalen Kunden und umgekehrt. Abhilfe leistet hier der Industriemakler, der seine gesammelte Erfahrung und seinen Pool an Kontakte einsetzen kann, um schnellstmöglich die passende Immobilie zu finden.

Arten von Gewerbe-Immobilien:

  • Industrieflächen
  • Produktionsflächen
  • Logistikhallen
  • Lagerhallen
  • Büroflächen

Gewerbeimmobilien Makler Berlin

Ähnlich wie bei der herkömmlichen Immobilienvermittlung können auch Industrieflächen gekauft, verkauft, gemietet oder vermietet werden. Bei einer Immobilienvermittlung werden in der Regel zuerst die Bedürfnisse des Käufers bzw. Verkäufers ermittelt und eine Wertermittlung der Immobilie vorgenommen. Auf Grundlage der Ergebnisse macht sich die Immobilienvermittlung anschließend auf die Suche nach dem perfekten Objekt oder aber nach dem perfekten Käufer/ Mieter. Der richtige Gewerbemakler hilft bei der Suche!

Die Suche nach dem passenden Objekt

Wer eine Immobilie kaufen oder mieten möchte, ist sich meist im Klaren darüber, was er sucht. An diesen Wünschen orientiert sich der Industriemakler und versucht, ein passendes Objekt zu finden. Da sich ein Makler meist mit dem Kauf und Verkauf von Objekten und Grundstücken beschäftigt, kann er aus einem großen Auftragspool wählen. Das erspart dem Kunden erheblich viel Zeit. Außerdem vereinbart der Makler Besichtigungstermine zwischen Besitzer und Interessenten.

Immobilienmakler-Berlin
Der richtige Makler muss erst gefunden werden!

Immobilienmakler sind in der Branche gut vernetzt und haben wichtige Kontakte zu Industriepartnern und -unternehmen. Sie haben sich im Laufe der Jahre ein Expertenwissen rund um die Industriebranche angeeignet, wodurch sie Unternehmen schnellstmöglich ans gewünschte Ziel bringen können. Durch ihre langjährige Erfahrung kennen Gewerbemakler die Standorte und auch die zur Verfügung stehenden Immobilien, die den meisten Firmen noch unbekannt sind.

Sie kennen Objekte jeder Art und jeder Größe, sodass sie rasch jeden Bedarf des Unternehmens abdecken können. So können die Wünsche Büro- oder Produktionsflächen oder aber Logistik- oder Lagerflächen umfassen und können dennoch schnellstmöglich vermittelt werden. Doch auch freie Grundstücke zum Neubau können mithilfe eines Industriemaklers an den Mann gebracht werden.

Vorteile eines Industriemaklers:
  • schneller zur geeigneten Immobilie
  • gewünschte Rahmenbedingungen werden erfüllt oder gar übertroffen

Die Leistungen von Industriemaklern gehen aber oftmals noch über die Vermittlung der Immobilie an sich hinaus und beinhalten auch umfassenden Service und Beratung sowie die  Bewertung von Objekten.

Aufgaben eines Industriemaklers:
  • schnelles Aufspüren geeigneter Immobilien
  • Besichtigungstermine vermitteln
  • Beratung bei Unsicherheit, welcher Stadtteil am geeignetsten ist
  • Vermittlung des gewünschten Objekts